KG "Die Blätsch" Bexbach 1953 e.V.
 


 Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!



Wir präsentieren euch den Sessions-Pin 2020/21

!!!Auch im Shop erhältlich!!!



In der Session 20/21 ist alles anders, daher wird es in Bexbach nicht wie üblich ein neues Prinzenpaar geben. Zum 2.Mal in der 68-jährigen Vereinsgeschichte der „Blätsch“ bleibt das amtierende Prinzenpaar eine weitere Session im Amt. Das erste Mal geschah dies in der Session 1991/92 (damals aufgrund des Golfkriegs).

So regieren auch in diesem Jahr Prinz Stephan II. vom gelben Wagen und ihre Lieblichkeit Sabine III. die dieses Mal leider nicht so heitere Narrenschar am Höcherberg. Da der jeweilige Sessionsorden nach alter „Blätsch“-Tradition auf den aktuellen Prinzen ausgerichtet ist, wird es in dieser Session auch keinen neuen Orden, sondern einen neuen Sessionspin geben.

Auf diesem ist ein Arm zu sehen, der mit einer „Blätsch“ in der Hand das Zunge zeigende Coronavirus vertreibt. Darüber wird mit der Aufschrift „Gemeinsam stark“ der Zusammenhalt innerhalb der „Blätsch“-Familie auch und gerade in dieser schweren Zeit demonstriert. Abgerundet wird der Pin durch die in den Vereinsfarben blau-weiß gehaltene Narrenkappe mit dem Vereinsschlachtruf „Di-La-Hei“ (die lachende Heimat). Der Pin wird an Aktive, Trainer, Betreuer, Elferräte, Helfer und Ehrenträger verteilt.